Geburt

GeburtDie Geburt stellt das Ende einer Schwangerschaft da. Auf eben diese freut sich die werdende Mutter mehrere Monate, doch sind es auch Unsicherheiten mit denen sie verbunden ist. Die Frage ob eine Geburt schmerzhaft ist oder nicht, fragt sich wohl jede Frau, die zum ersten Mal ein Kind auf die Welt bringt. Zusätzlich macht sich die werdende Mutter große Gedanken darüber, auf welche Art sie ihr Kind gebären möchte.

Wo soll die Geburt stattfinden?

Interessant ist auch der Ort an dem ein Baby auf die Welt gebracht werden soll. Hausgeburten sind seit einigen Jahren wieder im Trend. So muss die Mutter nicht ihr vertrautes Umfeld verlassen und das Baby wird in sein neues Zuhause hineingeboren. Weitere Themen die eine Schwangere Frau beschäftigen sind Vorbereitungskurse auf die Geburt. Diese sollen die Entbindung angenehmer machen.

Dabei lernen die schwangeren Frauen unter anderem Atemtechniken, die dabei helfen sich während der Geburt zu entspannen. Geklärt werden sollte ebenfalls, welche Personen bei einer Geburt dabei sein sollen. Immer häufiger möchten Männer nicht mehr darauf verzichten dieses erste Ereignis im Leben ihrer Kinder zu begleiten. Auf diese Weise kennen sie ihr Kind bereits ab dem ersten Atemzug. Viele Informationen, die das Thema Geburt behandeln, findet ihr auf den nächsten Seiten.

GeburtsvorbereitungEine anstehende Geburt ist ein aufregendes Ereignis. Viele Frauen sorgen sich vor den Geburtsschmerzen und leiden unter den Schwangerschaftssymptomen. Für Frauen die sich aus diesen Gründen auf ihre Geburt vorbereiten wollen werden viele verschiedene Möglichkeiten angeboten. Einige von diesen werden von der Krankenkasse bezahlt. Andere müssen privat getragen werden.

Entbindung GeburtDas Thema Entbindung beschäftigt wohl jede schwangere Frau. Dabei stellen sich wichtige Fragen, wie etwa die Art auf die ein Kind auf die Welt gebracht werden soll. Entscheidend ist dabei vor allem ob man sich für oder gegen einen Kaiserschnitt entscheidet. Bei der Wahl sollte man sich vor allem von einem Arzt beraten lassen. Wenn keine medizinischen Probleme vorliegen ist es auch möglich eine Hausgeburt oder eine Wassergeburt zu wählen.

FrühgeburtDas Thema Frühgeburt ist sehr ernst und nicht immer leicht zu verstehen. Wohl jede Frau sorgt sich darum, dass ihr Baby zu früh geboren wird und dass dieses dadurch körperlich beeinträchtigt ist oder sogar schlechtere Überlebenschancen hat. Besonders groß ist die Sorge, wenn man bereits selbst oder im Bekanntenkreis eine Frühgeburt erlebt hat. Bis heute sind die Auslöser von Frühgeburten nicht vollständig geklärt.

Geburt im AuslandEine Geburt im Ausland tritt aus verschiedenen Gründen ein. Der häufigste ist es wohl, dass man sich entschieden hat für immer oder auch nur für einige Monate außerhalb von Deutschland zu leben. Manchmal ist der Auslandsaufenthalt beruflich bedingt, manchmal ist es die Liebe, zu einem Mann oder auch zu einem Land, die Frauen über die Grenzen von Deutschland hinausgeführt hat.

Was ist nach der Geburt zu beachten?Ist das Kind erst einmal zur Welt gekommen, so stehen viele Eltern nach der Geburt vor einem mehr oder weniger großen Problem, nämlich dem: Wie muss das Neugeborene richtig gepflegt werden und was wird dafür benötigt? Der Säugling ist eine große Verantwortung für beide Elternteile. Es müssen viele Vorkehrungen getroffen werden, damit das Nesthäkchen sich problemlos und zügig entwickeln kann.

Geschenkideen zur GeburtKommt ein Baby zur Welt, so ist es in vielen Kulturen Brauch, dem Paar sowie auch dem Neugeborenen ein Mitbringsel zu übergeben. Ob nun Geburt oder Taufe – Geschenkideen gibt es die verschiedensten. Zu den traditionellsten Gaben gehört wohl die Kleidung, denn schließlich ist Wärme und Geborgenheit etwas Unentbehrliches für das Kind.