Rund um die Schwangerschaft

Rund um die SchwangerschaftIn der Schwangerschaft müssen die werdenden Mütter zum Wohl des Kindes auf viele Dinge verzichten. Der heiß geliebte Kaffee darf nur in Maßen getrunken werden, der Cocktail am Abend entfällt, beim Essen darf man nun nicht mehr alles zu sich nehmen, worauf man eigentlich Lust hätte. Und auch beim Sport muss man aufpassen. Es kann nicht mehr jede Sportart uneingeschränkt ausgeübt werden.

Neben Einschränkungen beim Essen und in der Freizeit, den vielen Untersuchungen und Vorbereitungen die zu treffen sind, gibt es aber auch angenehme und schöne Themen, mit denen man sich vor der Geburt beschäftigen kann.

Mit der fortschreitenden Schwangerschaft wächst der Bauch von Monat zu Monat und rückt auch immer mehr ins Bewusstsein. Die werdende Mutter fängt an sich intensiv mit ihrem Baby im Bauch zu beschäftigen. Im Ultraschall sieht man nicht mehr nur verschwommene dunkle Flecken, sondern erkennt den kleinen Körper. Sie spürt plötzlich sanfte Bewegungen des Kindes und beginnt sich Fragen zu stellen. Wie wird es wohl aussehen und sich anfühlen, wenn ich es bald in meinen Armen halte? Wie soll ich mein Kind nennen? Wird es ein ruhiges oder lebhaftes Kind werden?

Auch von der Umwelt wird die Schwangere nun anders wahrgenommen. Die Mitmenschen reagieren sehr hilfsbereit und rücksichtsvoll, schenken ihnen oft ein Lächeln. Stolz trägt die werdende Mama ihr Baby im Bauch vor sich her.

Doch was ist, wenn plötzlich die Hosen nicht mehr passen und auch Blusen und T-Shirts über dem Bauch spannen?

Wir geben Ihnen wertvolle Hinweise in Modefragen und inspirieren Sie zum Babybauch-Shopping, stellen Ihnen Geschenkideen für das Baby vor, beraten Sie bei der Namensgebung Ihres Kindes und stellen Ihnen den Trend des Babyshowers aus den USA vor.

UmstandsmodeEndlich ist der große Traum von der Schwangerschaft in Erfüllung gegangen, und ehe man sich versieht, wächst schon der Bauch. Nun steht man vor dem Problem, dass man oftmals nicht die richtigen Anziehsachen für die Schwangerschaft hat. Also heißt es Einkaufen gehen, denn in den Geschäften gibt es auch für schwangere Frauen tolle Mode.

Baby ShowerBaby Shower, zu Deutsch Baby Regen, bezeichnet die amerikanische Tradition der Babypartys. Doch auch in Deutschland werden Baby Shower immer beliebter. Eine solche Party findet etwa 2 Monate vor dem errechneten Geburtstermin statt. Mit unter nehmen an dieser Feier auch Männer teil, hauptsächlich wird sie jedoch von Frauen, wie etwa den Freundinnen der werdenden Mutter, gefeiert.

BabynamenSteht die Geburt eines Kindes an ist die Vorfreude groß und schnell beginnt man darüber nachzudenken, wie der bald auf die Welt kommende kleine Mensch heißen soll. Dabei wird eingehend mit dem Partner und auch mit Freunden diskutiert und verschiedene Namen abgewogen. Derzeit sind vor allem Doppelnamen und Namen aus dem amerikanischen Raum beliebt. Zu diesen zählen etwa Lilly-Fee und John-Leon.